Die Stretching-Bibel

4. Mai 2018 – Wer rastet, der rostet! Darum ist Sport die beste Medizin, um bis ins hohe Alter agil zu bleiben. Doch nicht jede Art von Bewegung ist gleichzeitig gesund und gut f├╝r den K├Ârper. Sanftes Training mit Gef├╝hl ist angesagt┬áÔÇô als Garant f├╝r dauerhafte Fitness und Wohlbefinden rundum.

Sieben Regeln f├╝r sicheres Dehnen

Die ÔÇ×Stretching-BibelÔÇŁ aus dem Riva Verlag greift genau dieses Motto auf. Lexie Williamson stellt darin die unterschiedlichsten ├ťbungen f├╝r jede Lebenslage vor: ob gegen Stress, als Entspannung vor dem Schlafengehen, f├╝r Schreibtischarbeiter, Senioren, Pendler oder Teenager ÔÇô alle Dehn-Programme werden en detail im Bild festgehalten. Jede Figur wird im Einzelnen gezeigt und kann mit Leichtigkeit nachgemacht werden. Vorher gibt die Autorin noch eine Einf├╝hrung mit sieben Regeln f├╝r sicheres Stretching und zeigt diverse M├Âglichkeiten der Umsetzung mit Hilfsmittel wie Kissen oder Hartschaumblock auf.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.