Das Wundergetränk der Wikinger: Birkensaft reloaded

Birkensaft_Mood513. September 2016 – Birkengold hat seinen Bio-Birkensaft nach erfolgreicher Ernte 2016 relauncht. Das skandinavische Wundergetränk gibt’s nun in den Sorten Traube, Apfel und Original (also pur) in der Viertel-Liter-Glasflasche.

Birkensaft_Mood3Eine Wohltat für Körper und Geist

Vitalisierend, reinigend und herrlich frisch ist der gesunde Energy-Drink eine leckere Wohltat für Körper und Geist. Er wird in Finnland schonend aus dem Stamm der Birke geerntet. „Schon Wikinger und Römer wussten die positive Wirkung des kostbaren Saftes zu schätzen“, erläutern die Macher. Denn der Baum des Lebens speichert Mineralstoffe und Vitamine im Überfluss – in täglich Hunderten Litern natürlichem Wasser. Nur ein Bruchteil davon wird abgezapft, damit die Pflanze keinen Schaden nimmt und weiterwachsen kann.

Das milde und leicht süßliche Original besteht zu 97 Prozent aus hochwertigem Direktsaft, verfeinert mit Traubenfruchtsüße verfeinert. Für die Apfel- und Traubenvariante werden ausgewählte Direktsäfte in Bio-Qualität hinzugegeben. Ergebnis ist eine fein-säuerliche Kombination, eine gelungene Alternative zu herkömmlichen Säften oder Softdrinks.

Tagged , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.