Drei Mönche im neuen Weingewand

17. Juni 2019 – „Hält der Mönch in dem geblümten Hoodie wirklich ein rosa Surfbrett in der Hand?“ Die Antwort: Ja! Die Weinmarke Heyl zu Herrnsheim präsentiert ihren edlen und innovativen Rebensaft im neuen Gewand. Dabei ist es dem Weingut gelungen, Tradition und Moderne wunderbar miteinander zu verbinden.

Mit Pep und Stil genießen

Die „Liebfraumilch“, der „Rosé” und die „Chardonnay-Cuvée” überzeugen nun in doppelter Hinsicht: Sie punkten selbstredend nach wie vor mit vollem Geschmack und einem exquisiten Bouquet. En plus sind sie nun durch ihr neues humorvolles Design zu einem wahren Eyecatcher de luxe geworden: Trendig, hipp, elegant und fröhlich bringen sie zweifelsohne Pepp und Stil ins Weinregal.

Dazu das passende Weinglas:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.