66 Raumwunder

19. März 2018 – Sich wohnlich immer wieder neu zu erfinden, ist keine Hexerei, sondern Organisation in Perfektion, gepaart mit viel Fantasie und Flexibilität. Wer das beherrscht, kann aus seinem Zuhause stets das Optimalste herausholen. Wie? Das zeigt Daniel Fuhrhop in seinem Ratgeber „Einfach anders wohnen“, heute erschienen im Oekom Verlag.

Staumöglichkeiten mit Pfiff

An 66 Raumwundern demonstriert er exemplarisch, wie effektiv entrümpelt, ausgeräumt und umgestylt wird. Platz schaffen und ihn besser zu nutzen, lautet das Motto des Autors – ebenso wie die Devise: Weniger besitzen, bedeutet weniger putzen. Seine Lösungen für ein perfektes Heim klingen so einfach wie praktikabel: Kleines einfach größer wirken lassen; Kompakt- und Multifunktions- oder gar Flug- und Treppenmöbel sorgen für innovative Staumöglichkeiten mit Pfiff.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.