Ist unsere Gesellschaft transphob?

14. August 2021 – In den letzten Monaten führte diese Frage immer wieder zu hitzigen Diskussionen: Ist unsere Gesellschaft transphob? Patricia Sophie Schüttler, Transfrau und stellvertrende Vorsitzende von „Trans-Ident e. V.“, räumt im Interview mit Vorurteilen auf.

Unermüdlich im Einsatz für Gleichgesinnte

Erfrischend offen und unbeschwert spricht sie dabei auch über ihren eigenen Weg und über Berührungsängste, die Menschen oftmals beim Umgang mit dem Thema haben. Voller Emphase setzt sich die sympathische 49-Jährige für die Belange Gleichgesinnter ein, steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. So assistiert sie beispielsweise bei geschlechtsangleichenden Operationen in einer Münchner Klinik und ist zudem in Schulen präsent, in denen sie Aufklärungsarbeit in Sachen LGBTIQ* im Allgemeinen und Transidentität im Besonderen leistet.

Hier geht es zum Interview:

Tagged , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.