Goethe und Schiller machen sich auf, die Literatur zu retten

2. M├Ąrz 2019 – Wenn der Buchmarkt in der Krise steckt, die Literatur in Gefahr ist, was liegt da n├Ąher, als zwei Meister ihres Faches an die ÔÇ×FrontÔÇŁ zu schicken? Keine Geringeren als Goethe und Schiller bem├╝ht Christian Tielmann in seinem Roman ÔÇ×Unsterblichkeit ist auch keine L├ÂsungÔÇŁ, dtv Verlag, um ÔÇŽ Lesen Sie weiter