Sattler: Feinfruchtige Eleganz

26. April 2019 – Purpurfarben schimmert er elegant im Glas und verbreitet ein dezentes feinfruchtiges Aroma. Kirschen und schwarze Beeren bestimmen das frisch-vollmundige Bouquet des edlen Heidebodens – und sorgen damit für ein unvergessliches Gaumenerlebnis de luxe.
Charakterstarke Persönlichkeiten
Der Österreicher Erich Sattler hat seinen exquisiten Rebensaft nach eigenem individuellem

Das hörbare Schwelen in der Lautlosigkeit

10. Februar 2019 – Ungesagtes schwelt lange in der Lautlosigkeit, stumm und doch laut hörbar, bis es sich Bahn bricht und das Unverortete in Worte gekleidet werden will – ja: werden muss! „Siehst du mich?”, Europa Verlag, von Barbara Stengl, wühlt in einer unangenehmen Vergangenheit, wirbelt und rüttelt auf.
Befreiend

Speisen wie ein Ritter im Pongau

30. Oktober 2018 – Erhaben ragt sie über dem idyllischen gleichnamigen Städtchen und fasziniert mit ihrer beeindruckenden Imposanz: Burg Hohenwerfen im österreichischen Pongau ist ein historisches Denkmal, das kulturbegeisterte Touristen und Gourmets gleichermaßen anzieht.
Warmer Backhendl-Salat zum Genießen
Denn das stattliche alte Gemäuer, 50 Kilometer südlich von Salzburg, lockt

Eine Reise ins Land der prachtvollen Schlösser, Burgen und Klöster

3. März 2018 – Pompös ragt das imposante Gemäuer von Schloss Leopoldskron inmitten einer traumhaften Naturlandschaft heraus. Und auch dessen luxuriöses Interieur besticht durch eine opulente Eleganz, wie sie sich bespielsweise im Venezianischem Zimmer (r.) widerspiegelt: Der Raum ist verziert mit goldenen Ornamenten, die Wandpanelen stammen aus Venedig, die Decken

In der weltgrößten Gin-Bar: Stollen 1930

4. Februar 2018 – Wer die Bar inmitten der idyllischen Altstadt von Kufstein betritt, kann kaum glauben, dass sich hier einst ein dunkler düsterer Stollen befand. Heute ist daraus eine stylische Bar entstanden, die keine Wünsche offen lässt.
Momente voller Nostalgie
Atmosphärisch ist die außergewöhnliche Location mit kaum einer anderen

376 Jahre Genuss: die Edelbrände vom Guglhof

27. Juni 2017 – Südlich von Salzburg erwachen sie zum Leben: In der ältesten Brennerei Österreichs entstehen edle Tröpfchen in sprichwörtlicher Guglhof-Qualität. Die inzwischen 376 Jahre Erfahrung dort schmecken Genießer durchaus heraus. Zuckerzusätze sucht man vergebens. Das frische ausgereifte Obst wird aromaschonend vergoren und nach der Destillation mehrere Jahre lang

Willkommen im Feinschmecker-Paradies des Burgenlandes

17. Juni 2017 – Burgen, Schlösser und Museen machen aus dem idyllisch anmutenden Burgenland ein attraktives Urlaubsziel, das Touristen aus aller Welt zum Verweilen und Entspannen einlädt. Doch die österreichische Region lockt nicht nur mit kulturellen Highlights. Sie gilt auch wegen ihrer lukullischen Besonderheiten als wahrer Magnet für Feinschmecker.
Herausragende

Hotels, die Sehnsüchte wecken

18. Januar 2017 – Zu einer inspirienden Reise rund um den Globus lädt das bildgewaltige Buch „66 perfekte Hotels”, Süddeutsche Zeitung Edition, ein. Dem Leser widerfährt darin Einzigartiges: Sanft wird er herangeführt an traumhafte Sehnsuchtsorte voller Romantik, Exotik und Luxus. Er begegnet außergewöhnlichen Hotels, die sich durch Einzigartigkeit und Anderssein

Weinland Österreich – eine spannende Entdeckungsreise

8. November 2015 – Es ist ein bildgewaltiges Werk, das jedes Weinliebhaber-Herz höher schlagen lässt: das „Weinbuch Österreich” (erscheint Ende des Monats) von Alexander Jakabb. Der Autor entführt den Leser darin auf eine opulente Reise quer durch die Republik. Mit viel Liebe zum Detail porträtiert er alle österreichischen Weinbaugebiete und

Die Hochzeitsbäckerinnen

22. Juni 2015 – Weit über die Grenzen Österreichs hinaus ist das Burgenland bekannt für seine außergewöhnlichen Kekse und Schnitten, Kipferl und Krapferl. Und die werden ganz besonders gern auch zu Hochzeiten gebacken und genossen. Inzwischen ist dort eine regelrechte Industrie entstanden mit Frauen, die sich als reine Hochzeitsbäckerinnen erfolgreich