Zum ersten Mal in meinem Leben sterbe ich

20. August 2019 – Der tiefe Blick in einen schwarzen Abgrund ist das Eröffnungs-Szenario in „Kachelbads Erbe”, soeben erschienen bei Hoffmann und Campe. „Was bleibt von einem Menschen übrig, wenn er dort hineinstürzt?”, lässt Hendrik Otremba seine literarische Figur im Prolog sagen und nur wenige Sätze weiter: „Zum ersten Mal … Lesen Sie weiter

Erfolgsroman als facettierter Edelstein

26. September 2018 – Er schöpft wieder einmal aus der labenden Quelle des Seins; auch dieses Mal prononciert, wortreich und mit klugen Einsichten. Gerhard Henschel schreibt in seinem achten Band rund um seinen Protagonisten Martin Schlosser von den Irrungen der Liebe, den Tücken zwischenmenschlicher Beziehungen und dem Abenteuer namens Lebens. … Lesen Sie weiter