Zitronenkuchen mit Baiser-Krone

2. April 2019 – „Schokosünden” heißt dieses zauberhafte Backkompendium, LV Buch, von Frida Skattberg, das Naschkatzen den Verstand raubt. Es steckt voller deliziöser Rezepte und verrät, wie aus Schokolade immer wieder neue, wunderschön aussehende Meisterwerke entsteht.
Für einen Kuchen benötigen Sie folgende
Zutaten:
Für die Zitronencrème:

2 kleine Eier

Kochen mit Resten

1. September 2018 – Was geschieht mit dem kleinen Wurstende? Wohin mit altem Brot oder einem halben Becher Joghurt? In den Mülleimer etwa? Nein, sagt Hugh Fearnley-Whittingstall. Alle Lebensmittel, die beim Kochen übrig bleiben, können und sollen unbedingt weiter zum Einsatz kommen!
Alles, was der Kühlschrank hergibt
Aus dieser Koch-

Gin-Beeren mit Popcorn-Haube

22. Juli 2018 – Gegrillt ist nicht gleich gegrillt. Wie viele innovative Variationen möglich sind, beweist „Oberhitze. Das O.F.B. Grillbuch” aus der Edition Fackelträger. Darin zeigen die Autoren Adam Koor und Thorsten Brandenburg, wie auf dem Rost die außergewöhnlichsten Gerichte entstehen: Austern etwa mit Gurken-Kimchi, Roastbeef-Steak mit Fenchel-Apfel-Slaw oder köstliche

Hübsche Tartes mit einer Portion Fantasie gebacken

21. Februar 2018 – Schönheit! Darum dreht sich in diesem Buch alles: Backwaren, die nicht nur gut schmecken, sondern auch hübsch ausschauen, werden hier glanzvoll und mit viel Fantasie in Szene gesetzt. Diesen Anspruch erfüllt Food-Stylistin Lucie Dauchy in „Deko Tartes”, soeben erschienen im Thorbecke Verlag, in Vollendung.
Durchgestylt bis

Vacherin-Torte

28. Januar 2018 – Bei dieser Vacherin-Spezialität handelt es sich nicht um einen Weichkäse, sondern um eine Festtagstorte. Kochlegende Marc Haeberlin stellt das raffinierte Rezept für alle Fans der Haute Cuisine im gleichnamigen Buch aus dem Tre Torri Verlag vor.
Für 6 Personen benötigen Sie folgende
Zutaten:
Für das Baiser:

Es lebe die Freiheit des Geschmacks

5. April 2017 – Das ist der Traum eines jeden: Schlemmen nach Herzenslust, ohne sich dabei einzuschränken. Es lebe die Freiheit des Geschmacks: „Alles ist erlaubt, was mundet”, lautet die Devise, die Gina Homolka in „Das Skinnytaste Kochbuch”, soeben erschienen im Unimedica Verlag, aus Überzeugung propagiert und mit 150 Rezepten

Zitronenkuss mit Baiserhäubchen

15. August 2016 – Frisch und vollmundig zerschmilzt diese edle Komposition im Munde und hinterlässt einen Hauch süßer Urlaubsgefühle. Mit nur wenigen Zutaten lässt sich dieser fruchtige Genuss herbeizaubern. Isabel Brancq-Lepage zeigt in „Eis. Eisdesserts. Eistorten”, Bassermann Verlag, wie es geht.
Für 6-8 Portionen benötigen Sie folgende
Zutaten:

3

Weißer Schokoladen-Zitronen-Igel

6. November 2015 – Es sieht ein wenig aus wie ein ungewöhnlich großer Eisbecher, ist aber ein Crème-Baiser der besonderen Art, das Eveline Wild, die Autorin von Wild auf Schokolade erfunden hat.
Zutaten für die weiße Schokoladen-Vanillecrème

125 g flüssige Sahne
150 g gehackte weiße Schokolade, flüssig
Abrieb von