Karotten-Kiwi-Petersilie-Lasagne

Karotten Kiwi Petersilie Lasagne15. August 2014 – Patrizio Bekerle begann vor drei Jahren damit, sich bewusst mit den Themen Gesundheit und Ern├Ąhrung auseinanderzusetzen. Sein Motto, angelehnt an Hippocrates, lautet daher auch: ÔÇ×Let the food be the medicine.“ In CarpeGusta stellt der 36-j├Ąhrige Webentwickler aus Graz, ├ľsterreich, seine ganz spezielle Lasagne vor.

Zutaten

  • Zucchini
  • vier mittlere geschredderte Karotten
  • geschnittener Salat
  • eine Handvoll frische Petersilie
  • Tomaten in Scheiben
  • Gurken in Scheiben
  • 13 Kiwis
  • 8 Datteln
  • 3 Stangen Sellerie

Zubereitung

Sellerie in kleine St├╝cke schneiden. Dann im Mixer bei geringer Drehzahl zu ÔÇ×Reis“ verarbeiten. Kiwis und Datteln zerkleinern und im wieder ges├Ąuberten Mixer zu einer So├če verarbeiten. Optional k├Ânnen je nach Geschmack noch Avocado oder N├╝sse hinzugef├╝gt werden.

Zucchini mit einer Reibe┬áoder einem scharfen Messer┬áin d├╝nne Scheiben schneiden und als erste Lage der Lasagne in einem┬árechtwinkligen┬áGef├Ą├č auslegen. Eine Lage der So├če eingie├čen. Aus einer der anderen Nicht-So├čen-Zutaten eine weitere Lage herstellen und auflegen. Es folgt die n├Ąchste So├čen-Lage usw. ÔÇô bis das Gef├Ą├č voll ist. Am Ende den Inhalt des Gef├Ą├čes auf einen gro├čen Teller st├╝lpen.

Patrizio Bekerle
http://www.rohundfroh.eu

Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.