Fast nobler als Champagner: Gold-Sekt

Sekt_Perlendes_Gold25. Februar 2015 – Pers├Ânliche Erfolge oder goldene Jubil├Ąen feiert der Durchschnittsmensch mit Champagner. Viel passender jedoch d├╝rfte der Sekt Gold Cuvee von Goldhand sein: Die raffinierte Kombination aus rheinland-pf├Ąlzischen Wei├čburgunder Weinen, gekeltert zu einem trockenen wei├čen Burgunder-Sekt sind mit einem noblen Lik├Âr mit echten 22-kar├Ątigen Goldflocken veredelt. Ein faszinierendes perlendes Getr├Ąnk ÔÇô zum Korkenknallen an au├čergew├Âhnlichen Festtagen. Nach dem Einschenken tanzt das Gold im Glas, fasziniert das Auge, umschmeichelt sodann die Geschmacksnerven und prickelt sp├Ąter golden in Kehle und Bauch.

Eine goldene Hand bewiesen

Hergestellt wird der buchst├Ąblich edle Tropfen in einer tradionsreichen Mainzer Weinkellerei.┬áÔÇ×Bei der Sektbereitung haben wir eine goldene Hand“, hei├čt es dort augenzwinkernd. Schlie├člich hat man sich dort durch kleine Cuv├ęes von hervorragender Qualit├Ąt schon vor Jahrzehnten einen Namen bei Sekt- und Wein-Liebhabern gemacht.

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.